Jugend- und Heimerzieher/in

Ausbildung bei der Stadt Leutkirch im Allgäu

Vor- oder Anerkennungspraktikum im Rahmen der Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Jugend- und Heimerzieher/in

Beim Vor- oder Anerkennungspraktikum als Jugend- und Heimerzieher/in begleiten und fördern Sie Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, gestalten Beziehungen und übernehmen in vielfältiger Weise Verantwortung.

Sie begleiten Kinder und Jugendliche im Alltag und unterstützen sie bei der Entwicklung ihres Sozialverhaltens, ihrer Fähigkeiten und Kompetenzen.

Sie organisieren Sport- und Freizeitaktivitäten, führen Einzel- und Gruppengespräche zur Konfliktbewältigung, verfassen Berichte und kooperieren mit Eltern, Schulen und Ämtern.
Die komplette Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher dauert 3 Jahre + ein 1-jähriges Vorpraktikum.

Das 1-jährige Vorpraktikum berechtigt zur Ausbildung Jugend- und Heimerzieher/in.

Nach diesem folgt der Besuch einer 2-jährigen Berufsfachschule mit integrierten Praktika.

Zur staatlichen Anerkennung des Abschlusses wird nach dem Besuch der Schule ein 1-jähriges Berufspraktikum angeschlossen.
Mittlere Reife (Vorpraktikum),
Abschluss des 2-jährigen Berufskollegs „Sozialpädagogik“ (Anerkennungspraktikum).
während des Vorpraktikums 450,00 €/Monat,
während des Anerkennungspraktikums 1.433,13 €/Monat.
Diese Praktikumsplätze können Ihnen die Schulsozialarbeit an der Grund- und Werkrealschule am Adenauerplatz (Vor- und Anerkennungspraktikum) und das Leutkircher Jugendhaus (Vorpraktikum) anbieten.
jeweils der 1. September
  • Haben Sie Interesse?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen direkt an die jeweilige Praktikumsstelle:


    Grund- und Werkrealschule Adenauerplatz
    Frau Ilona Fuchs
    Seelhausweg 2
    88299 Leutkirch im Allgäu
    Telefon 07561 980514
    ilona.fuchs@leutkirch.de

    oder

    Jugendhaus „Click or Crash“
    Herrn Dietmar Müller
    Poststraße 8
    88299 Leutkirch im Allgäu
    Telefon 07561 912076
    info@jugendhaus-leutkirch.de