Volkshochschule

Die Volkshochschule Leutkirch ist eine öffentliche Erwachsenenbildungseinrichtung. Sie wird von einem etwa 300 Mitglieder zählenden Verein getragen und von der Großen Kreisstadt Leutkirch  finanziell ausgestattet. Die VHS bringt jährlich zwei Fortbildungsprogramme mit jeweils etwa 250 Kursangeboten und Einzelveranstaltungen heraus. Im Auftrag der Stadt Leutkirch organisiert die VHS Theatergastspiele und Klassik-Konzerte in der Leutkircher Festhalle, außerdem die Leutkircher Kleinkunst und den Leutkircher Sommerjazz. Die Volkshochschule ist auch Veranstalterin des „Talk im Bock“. Hier werden prominente Gäste nach Leutkirch geholt.

Internetseite Volkshochschule Leutkirch e.V.