Adelegg erleben

- Diese Seiten befinden sich derzeit im Aufbau, in Kürze erfahren Sie mehr. -


Die Adelegg und das Kreuzthal

Die Adelegg: Eine Welt für sich, ein Vorposten der Alpen, ein mächtiger Waldblock zwischen Kempten, Isny und Leutkirch. Eine voralpine Landschaft mit einer ausgefallenen Geschichte – der Glasmacher, der Bergbauern, der Holzfäller, der Jäger und der Wilderer.

Das dunkle Herz des Allgäus bietet Wald und Wildnis, tausend Tobel, Flora und Fauna suchen ihresgleichen. Zahllose Waldwege und manch geheimer Pfad locken die Wanderer, die Mountainbiker, die Naturfreunde oder im Herbst die Pilzsammler. In Schmidsfelden und in Eisenbach wird die Geschichte der Glasmacher lebendig, die Alpe Wenger Egg ist eine Oase für Rinder und Menschen, mit Bier und Bergkäse.

Im Winter sind das Skizentrum Eschach, die Felderhalde bei Isny oder der Gohrersberg im Kreuzthal für die Freunde der Piste gerüstet. Die Tourengeher und die Freunde des Schneeschuhs finden herrliche Touren.

Die Adelegg: Eine Landschaft für Entdecker, auf bequemen Wegen, oder steil bergauf, bergab.