Gewerbebauflächen

Luftbild Gewerbegebiet

Die Stadt Leut­kirch bie­tet her­vor­ra­gen­de Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten für Ge­wer­be­an­sied­lun­gen. Die La­ge der Stadt mit zwei Au­to­bahn­an­schlüs­sen an der A 96, in un­mit­tel­ba­rer Nä­he der Al­pen und des Bo­den­sees, bie­tet op­ti­ma­le Be­din­gun­gen zum Le­ben und Ar­bei­ten. 

Es kön­nen at­trak­ti­ve, ver­kehrs­güns­tig ge­le­ge­ne Bau­flä­chen in fol­gen­den Ge­wer­be­ge­bie­ten an­ge­bo­ten wer­den:

Leut­kirch Kern­stadt

  • Neue Ge­bie­te in der Kernstadt sind in Vor­be­rei­tung

    Die Stadt Leutkirch entwickelt derzeit neue Gewerbeflächen. Sie liegen äußerst verkehrsgünstig in Autobahnnähe (A96) am Westrand der Kernstadt.
    Vormerkungen sind jetzt schon möglich (bitte kurze Betriebsbeschreibung und Flächenbedarf angeben).


Frie­sen­ho­fen

(zwi­schen Leut­kirch und Is­ny ge­le­gen,  9 km zur A 96:)
  • Ge­wer­be­ge­biet "Frie­sen­ho­fen Bahnhof"
    (Preis: 45,00 €/m² voll er­schlos­sen, zu­zügl. Ver­mes­sung)
  • Ge­wer­be­ge­biet "Frie­sen­ho­fen Bo­schen"
    (Preis: 45,00 €/m² voll er­schlos­sen, zu­zügl. Ver­mes­sung)


Nä­he­re In­for­ma­tio­nen zu den Ge­wer­be­ge­bie­ten:

Fördermöglichkeiten:

  • Die gewerblichen Grundstücke liegen im Bereich des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum (ELR) . Deshalb können bei Gewerbeansiedlungen oder Verlagerungen Zuschüsse aus dem ELR-Programm des Landes beantragt werden. Wir sind Ihnen bei der Antragstellung gerne behilflich.