Goldenes Buch der Stadt Leutkirch

Besondere Gäste der Stadt Leutkirch tragen sich in das Goldene Buch der Stadt ein. Das ist zwar weder wirklich aus Gold - zudem steht "Gästebuch" auf dem Einband. Allerdings ist die Verewigung in dieses Buch sowohl für die Stadt, als auch für den sich Eintragenden eine große Ehre.

Stadtnachrichten aus den letzten Jahren zum Goldenen Buch der Stadt Leutkirch

ab dem 12. Dezember 2015 veröffentlichte Artikel:
14.12.2016
Anlässlich des Weihnachts-Talk-im-Bock, besuchte Moderator und Fernsehjournalist Wieland Backes das Leutkircher Rathaus und trug sich in das Goldene Buch der Stadt ein.
weiterlesen »
13.09.2016
Anlässlich der Veranstaltung "Talk im Bock", besuchte Bundesminister Dr. Gerd Müller die Stadt Leutkirch im Allgäu und trug sich in das Goldene Buch der Stadt ein.
weiterlesen »
01.03.2016
Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Leutkircher Bank, besuchte Moderatorin Gundula Gause das Historische Rathaus und trug sich in das Goldene Buch der Stadt ein.
weiterlesen »
18.01.2016
Im Rahmen des Festaktes zum Stadtjubiläum "1250 Jahre Leutkirch" wurde der Bürgerpreis 2016 verliehen.
weiterlesen »
12.01.2016
Anlässlich des Talk-im-Bock, besuchte Historiker und Publizist Michael Wolffsohn das Historische Rathaus und trug sich in das Goldene Buch der Stadt ein.
weiterlesen »