Bauhof

Der Bau­hof als Hilfs­be­trieb der Ver­wal­tung über­nimmt vor­ran­gig Auf­ga­ben zur Auf­recht­erhal­tung der öf­fent­li­chen Si­cher­heit, der so­zia­len Si­che­rung, der Ge­sund­heit, des Sports, der Er­ho­lung und der öf­fent­li­chen Ein­rich­tun­gen so­wie der Was­ser- und Ab­was­ser­ent­sor­gung.

Auf­ga­ben im Ein­zel­nen sind:
  • Un­ter­hal­tung von Stra­ßen, Geh­we­gen, Feld- und Wald­we­gen, Auf­stel­len von Schil­dern und Un­ter­halt der Stra­ßen­be­leuch­tung
  • Durch­füh­rung des Win­ter­diens­tes, Stadt­rei­ni­gung
  • Ein­rich­tung, Un­ter­halt und Pfle­ge von öf­fent­li­chen Grün­an­la­gen
  • Trans­port­ar­bei­ten für städ­ti­sche Ein­rich­tun­gen
  • Un­ter­hal­tungs­ar­bei­ten an städ­ti­schen Ge­bäu­den
  • Pfle­ge von städ­ti­schen Fließ- und Still­ge­wäs­sern
  • Un­ter­hal­tung, Re­pa­ra­tur und Sa­nie­rungs­ar­bei­ten des Fuhr­par­kes
  • Un­ter­hal­tung, Er­neue­rung und Er­wei­te­rung der städt. Was­ser­ver­sor­gung und Ab­was­ser­ent­sor­gung
  • Un­ter­stüt­zung bei Fest­ver­an­stal­tun­gen
  • Son­der­ein­sät­ze bei Hoch­was­ser, Sturm­schä­den etc.

Die verschiedenen Trupps des Bauhofs

Öffnungszeiten Bauhof

Montag: 07:00 - 12:00 Uhr    
Dienstag: 07:00 - 12:00 Uhr    
Mittwoch: 07:00 - 12:00 Uhr    
Donnerstag: 07:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:30 Uhr
Freitag: 07:00 - 12:00 Uhr