Stadtnachrichten

Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 73
28.01.2020
Ab sofort werden im gesamten Versorgungsgebiet der Stadtwerke Leutkirch die Wasserzähler mit ablaufenden Eichfristen ausgewechselt.
28.01.2020
Am Leutkircher Bahnhof gibt es seit kurzem einen sogenannten „RadSERVICE-Punkt“ für Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer.
28.01.2020
Der alte Brauch der Winteraustreibung wird mit einem Funkenfeuer begangen. In den vergangenen Jahren wurden immer wieder zusätzlich zu dem traditionellen Funken der Kolpingfamilie Leutkirch auf der Wilhelmshöhe, der in diesem Jahr am 01.03.2020 stattfindet, anderweitig Funken veranstaltet. Hierzu sollten einige Dinge beachtet werden:
24.01.2020
Doris Jung aus Urlau darf ihre Heimat aus luftiger Höhe betrachten. Sie gewann die Ballonfahrt über das Allgäu, den Hauptgewinn beim Adventskalender-Preisrätsel 2019 auf der Internetseite der Stadt Leutkirch im Allgäu.
24.01.2020
Wir suchen zum 1. April eine/n Mitarbeiter/in (w/m/d) für das Forschungsprojekt "KERNiG", das sich mit den Zusammenhängen von Ernährung und Umwelt- und Klimaschutz befasst. Es handelt sich um eine auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung nach der Entgeltgruppe 10 TVöD zzgl. üblicher Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.
24.01.2020
Zum 01.09.2020 suchen wir für unser Jugendhaus „Click or Crash“ eine/n engagierte/n Vorpraktikanten/in und eine/n Bundesfreiwillige/n.
22.01.2020
Nicht alle Kinder haben Oma und Opa vor Ort und nicht alle Senioren haben Enkelkinder in der Nähe. Das Projekt "Wunschoma/ - opa" soll dabei helfen, Kontakte aufzubauen und gegenseitig zu unterstützen - jetzt schnell Termine zum Spiel- und Spaßnachmittag notieren.
22.01.2020
Vom 18. bis 21.07.2020 findet das historische Kinder- und Heimatfest Leutkirch statt.
21.01.2020
Der Schwäbische Heimatbund und der Landesverein Badische Heimat loben zum 36. Mal den Denkmalschutzpreis Baden-Württemberg aus. Dieser stellt die denkmalgerechte Erhaltung und Neunutzung historischer Gebäude in den Mittelpunkt. Bis zu fünf Preisträger werden mit einem Preisgeld von insgesamt 25.000 Euro belohnt, das die Wüstenrot Stiftung zur Verfügung stellt.
16.01.2020
Die neue Broschüre "Heimat Leutkirch - Das Jahr 2019", die in Zusammenarbeit mit der Schwäbischen Zeitung herausgegeben wird, ist erschienen. "Heimat Leutkirch" soll einen kleinen Ausschnitt von dem zeigen, was Leutkirch in 2019 ausgemacht hat:
13.01.2020
Die Ausgabe der Windelsäcke und die Ausgabe der Zusatz-Abfallsäcke erfolgt ab sofort durch das Bürgerbüro der Stadt Leutkirch, nicht mehr wie bisher durch das Steueramt.
13.01.2020
Am 10. Januar fand der Neujahrsempfang der Stadt Leutkirch statt.
13.01.2020
Bis zum 28. Februar müssen die Aufnahmeanträge für die nächste Auswahlrunde vorliegen.
13.01.2020
Die Energieagentur Ravensburg und der Landkreis Ravensburg veröffentlichen einen frei zugänglichen, kostenlosen Solaratlas. Er beinhaltet wichtige Informationen zum Solarpotenzial aller Häuser im Landkreis.
11.01.2020
Am Neujahrsempfang der Stadt Leutkirch am vergangenen Freitag, 10.01.2020, erhielten Hedwig Seidel-Lerch und Wolfgang Wild von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle in feierlichem Rahmen das Ehrenbürgerrecht der Stadt Leutkirch verliehen.
10.01.2020
Seit dem 7. Oktober 2019 gibt es in der Gerbergasse 8 im Sonnentreff in Leutkirch ein niederschwelliges und kostenloses Beratungsangebot, das Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen in allen Fragen von Rehabilitation und Teilhabe unterstützt.
10.01.2020
Die Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu (23.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Forstwirt/Waldarbeiter (m/w/d). Das Aufgabengebiet umfasst alle berufsspezifischen Arbeiten.
07.01.2020
Die ersten noch druckfrischen Exemplare des neuen Adressbuches Leutkirch wurden kürzlich von Thomas Bleicher, Geschäftsführer des Bleicher Verlags an Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und an Aitrachs Bürgermeister Thomas Kellenberger übergeben.
02.01.2020
Heute Nachmittag besuchte eine Gruppe Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Martin das Rathaus.
02.01.2020
Mehr finanzielle Unterstützung für Haushalte mit geringem Einkommen. Durch die Erhöhung des Zuschusses zu den Wohnkosten für Bürgerinnen und Bürger werden einkommensschwache Haushalte entlastet.