Stadtnachrichten

Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 88
07.04.2020
Wir möchten Leutkirch in der Osterzeit etwas bunter machen und das Schaufenster der Touristinfo mit tollen Kunstwerken schmücken. Zeig uns deinen schönsten Osterhasen!
07.04.2020
Aufgrund der Corona-Krise muss der Beginn der diesjährigen Badesaison im Leutkircher Freibad Stadtweiher auf unbestimmte Zeit verschoben werden.
03.04.2020
Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg hat erneut überarbeitete "Auslegungshinweise" zur neuen Corona-Verordnung des Landes veröffentlicht.
03.04.2020
Die Corona-Krise wirkt sich gravierend auf den Holzmarkt und damit auf den Holzverkauf aus.
02.04.2020
Das aktuelle Fahrplanangebot ist eingeschränkt, fast alle Verkehrsunternehmen fahren nach Ferienfahrplan und bieten insbesondere für Berufspendler zusätzliche Frühkurse und abendliche Sonderfahrten. bodo berichtete hierzu bereits.
02.04.2020
Aufgrund der aktuellen Situation und das damit verbundenen Versammlungsverbots, welches aktuell in Baden-Württemberg gilt, ist das Maibaumstellen in diesem Jahr nicht möglich.
02.04.2020
Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle appelliert in einer Video-Botschaft an die Leutkircher Bevölkerung Gesichtsmasken, zum Schutz anderer, zu tragen.
02.04.2020
Der Deutsche Rentensprechtag fällt in Leutkirch, aufgrund der aktuellen Situation, bis auf Weiteres aus.
02.04.2020
​​​​​​​Ein Ort der stillen Einkehr und des persönlichen Gebets soll die Galluskapelle auf dem Winterberg in diesen schwierigen Zeiten bleiben. Die Autobahnkirche ist weiterhin für Besucher zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Das Veranstaltungsprogramm kann dagegen ausgerechnet im Jahr des 20-jährigen Bestehens der Kapelle nicht wie geplant stattfinden.
30.03.2020
Die Landesregierung hat ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die neuen Regelungen gelten ab Sonntag, den 29. März 2020.
30.03.2020
Wichtige Information für die Beantragung von Mitteln aus dem Corona-Soforthilfe-Programm des Landes: Es gelten rückwirkend erleichterte Förderbedingungen.
30.03.2020
Die Grüngut-Container werden in fast allen Ortschaften ab Montag, 06.04.2020, geöffnet. Ausnahmen sind Niederhofen und Ottmannshofen. Alle Informationen und Öffnungszeiten haben wir in einer Übersicht für Sie zusammengefasst:
27.03.2020
Mit der neuen Gutschein-Plattform www.Leutkircher-Gutscheine.de können alle Kunden und Gäste von Leutkircher Geschäften seit Donnerstag, 26.03.2020, ihr Lieblings-Stammlokal, ihr bevorzugtes Modehaus oder ihr geliebtes Friseur-Geschäft ganz direkt in der Corona-Krise unterstützen.
27.03.2020
Zur Eindämmung der Corona-Pandemie und zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Virus, wurden zum 17.03.2020 laut ministerieller Anordnung alle Leutkircher Kindertagesstätten geschlossen. Lediglich 19 Kinder werden an 6 Kita-Standorten in Notgruppen betreut.
27.03.2020
Auch durch die aktuelle Corona-Epidemie und die mit ihr einhergehenden Restriktionen gilt das Umgangsrecht zwischen Kindern und ihren getrennt lebenden Eltern weiter. Im Einzelfall sind aber gesundheitspolitische Einschränkungen möglich.
27.03.2020
Durch die aktuellen Corona-Fälle in einer Leutkircher Kinderarztpraxis kam es teilweise zu einer Verunsicherung in der Leutkircher Bevölkerung. Um hier schnell zu handeln gab es bereits am Donnerstag eine Besprechung im Leutkircher Rathaus. Dr. Michael Föll, Leiter des Gesundheitsamtes im Landkreis Ravensburg betonte dabei, dass ein enger Austausch mit der Leutkircher Kinderarztpraxis bestehe und alle notwendigen Maßnahmen getroffen wurden.
27.03.2020
Die Stadtverwaltung Leutkirch geht sehr verantwortungsbewusst mit der aktuell schwierigen Situation um und war Vorreiter in der Region bei der Untersagung von Veranstaltungen. Die Verwaltung ist sich trotzdem sicher, dass die Durchführung einer Gemeinderatssitzung in der Leutkircher Festhalle auch jetzt möglich wäre, da dort alle notwendigen Sicherheitsabstände für Besucher, Gemeinderäte und Verwaltung eingehalten werden können. Da aber aktuell keine unaufschiebbaren Entscheidungen anstehen, wird die Sitzung auf den 20.04.2020 verschoben.
27.03.2020
Ab sofort können Selbständige und Unternehmen wirtschaftliche Hilfen beantragen, wenn sie aufgrund der Corona-Pandemie Einkommenseinbußen erleiden. Das Landratsamt Ravensburg richtet dazu und zu allen weiteren Fragen rund um mögliche Finanzhilfen und soziale Leistungen eine Beratungshotline ein.
26.03.2020
Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) ist aufgrund der aktuellen Lage bis auf weiteres nur telefonisch oder per E-Mail erreichbar.
25.03.2020
Es ist kurzfristig gelungen, dass alle von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen sich die Sozialversicherungsbeiträge für die Monate März und April 2020 stunden lassen können.
1 | 2 | 3 | 4 | 5