Luftbild Gewerbegebiet Untere Auen Spatenstich zu einer UnternehmenserweiterungWochenmarkt Leutkirch

Einzelhandelsgutachten / Innenstadtkonzeption

Wirtschaftsstandort

„Made in Leutkirch“

Leutkirch hat sich im Lauf der Jahre zu einem Gewerbestandort mit erheblicher Bedeutung entwickelt, so sind einige Familienbetriebe mittlerweile zu international agierenden Unternehmen, mit mehreren hundert Beschäftigten herangewachsen.

Viele Unternehmen sind hoch spezialisiert und bedienen oftmals lukrative Nischen. Die hier hergestellten Produkte und angebotenen Dienstleistungen werden weltweit nachgefragt. Es dürfte kaum ein Land oder eine Region auf der Welt geben, wo „Made in Leutkirch“ nicht zu finden wäre.

Leben & Arbeiten

Das alles wird durch ein attraktives Umfeld mitermöglicht. In Leutkirch werden Wohnen, Leben und Arbeiten zu einer perfekten Einheit:

So kann man nach einem anstrengenden Arbeitstag, durch die Allgäuer Landschaft radeln, im Stadtweiher baden oder sich in einem der zahlreichen gastronomischen Betrieben mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen – alles ist möglich. Bei einem klassischen Konzert auf andere Gedanken kommen, in einem der über 300 Vereine aktiv sein, bei unzähligen Festen und Veranstaltungen gute Freunde treffen – Leutkirch hält dies alles bereit.

Entspannt einkaufen

Mit einem vollständigen Angebot an Einzelhandelsgeschäften, Supermärkten oder auch auf dem Wochenmarkt wird Einkaufen zum Vergnügen. Ausreichend Parkplätze und kurze Wege machen die täglichen Besorgungen aber auch die Suche nach etwas besonderem zum Erlebnis.

Perfekte Kinderbetreuung

Sorgen um die Betreuung der Kinder muss man sich auch nicht machen. Leutkirch bietet über 20 Kindergärten, Kinderkrippen, Grundschulen in der Stadt und in den Ortschaften, sowie 11 weiterführende Schulen – insgesamt sind alle Schularten vertreten.

Nachhaltigkeit

Umweltschutz und Klimafreundlichkeit spielt für Sie eine Rolle? Dann sind sie in Leutkirch richtig. Leutkirch ist Seriensieger in der Solarbundesliga und führt neben vielen anderen Engagements das Pilotprojekt „Nachhaltige Stadt“, zusammen mit der EnBW, durch. Hier soll gezeigt werden, wie eine Kommune mit Beteiligung der Bürger die Energiewende schaffen kann.

Verkehrsanbindung

Eine Frage bleibt noch – „wie komme ich nach Leutkirch“? Die Antwort: Ganz schnell und einfach! Leutkirch hat zwei Anschlussstellen direkt an der A 96, liegt an der Bahnstrecke München-Lindau, bietet einen guten öffentlichen Nahverkehrs und ist nur 25 min vom internationalen Flughafen Allgäu Airport in Memmingen entfernt. Die Nähe zu Österreich, Schweiz und Bodensee bietet einen zusätzlichen Reiz.

Die größten Unternehmen in Leutkirch (ab etwa 100 Mitarbeiter):

  • SocialShare

  • Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu
  • Marktstraße 26
  • 88299 Leutkirch im Allgäu
  • Telefon +49 (0) 7561 87-0
  • info@leutkirch.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK