Volltextsuche auf: https://www.leutkirch.de
Allgäu
Jazzmusik im Museumshof

Ver­an­stal­tung

Der Kasperkoffer: Der Mops auf dem Thron

Der Kasperkoffer
Mi., 18. Mai 2022
15:00-15:45 Uhr
Einlass und Tageskasse ab 14.45 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Ein Kaspermärchen von Christoph Stüttgen in 5 Akten
^
Beschreibung

„Von wegen Mops, das ist ein Königsmops, und ich bin sein Diener.“ Sprach der verrückte Firlefanz und wollte seinen Mops unbedingt zum König machen. Ob das gutgeht? Eines ist klar: Es wird abenteuerlich, turbulent und lustig. Und natürlich gelingt es dem Kasper, mit Hilfe der Kinder, dass am Ende alles wieder in bester Ordnung ist.

1975 machte sich Christoph Stüttgen auf den Weg, um die alte Kunst des Handpuppenspiels zu erlernen. Seither ist er landauf, landab unterwegs und holt den Kasper aus dem Koffer: Ein großer Reisekoffer und zugleich ein Handpuppentheater mit allem, was dazugehört. Viele Koffer, Taschen und Stangen braucht es, um dieses Theater aufzubauen. Und dann erlebt man etwas ganz Besonderes: Handpuppenspiel aus einem Koffer. Zeitlose Faszination - auch für Erwachsene. Gefördert vom Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf.

^
Veranstaltungsort
Katholisches Gemeindehaus, Oberer Graben 15
^
Kosten

Eintritt für Groß und Klein 4,00 Euro, weitere Geschwisterkinder 2,00 Euro

^
Hinweise
^
Veranstalter
und Kath. Kinder- und Familienzentrum St. Vincenz, Leutkirch (KiFaZ)
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK