Ver­an­stal­tung

Ausstellung "berge - see - weite"

Helmut Rauch, Blick vom Kaiserstrand
Fr, 11. Oktober bis Sa, 23. November 2019
Öffnungszeiten wie Stadtbibliothek
sowie sonntags von 14:00-17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Malerei und Skulpturen von Helmut Rauch und Alessa Brossmer
Vernissage: Freitag, 11. Oktober 2019, 18:00 Uhr
^
Beschreibung
Blicke in das hügelige grüne Allgäu, auf Berge und den Bodensee mit seinen Wolkenformationen und Farbstimmungen, bestimmen in erster Linie diese Ausstellung.

Helmut Rauch


aus Feldkirch zeigt breitformatige Malerei, die unter die Kategorie "Postmoderner Realismus" fällt. Bei der Umsetzung fotografischer Motive in Malerei ist die impressionistische Farbumsetzung zentral. Hauptmotive sind für Helmut Rauch die Seestücke, Blicke über den Bodensee oder auf die wellenförmigen Hügelungen des Allgäus. Der Blick auf Wolken oder den See bietet als Landschaftsbild die meiste Weite und größte metaphysische Dimension.

Alessa Brossmer


aus Überlingen zeigt freihängende Skulpturen, silberne Alu-Güsse, die in Korrespondenz zur Malerei von Helmut Rauch stehen. Sie lassen die Dominanz einzelner Berge in ihrer ästhetischen Schroffheit im Gegensatz zur Malerei nahezu spürbar und greifbar werden. Mit ihrer metallischen Härte bilden sie einen erweiternden Kontrast zu einer sanft farbenen Malerei.


Alessa Brossmer, Skulptur


Die Vernissage am Freitag, 11.10.2019 um 18:00 Uhr wird von Andreas Kerber (Gitarre, Alphorn) und Tiny Schmauch (Kontrabass) musikalisch umrahmt.

Hinweis:


"Eine Stunde Kunst"
Mittwoch, 6. November 2019, 18:30 Uhr


^
Veranstaltungsort
Galerie im Kornhaus
Kornhausstraße 1
88299 Leutkirch im Allgäu
^
Veranstalter
Galeriekreis Leutkirch
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken