Ver­an­stal­tung

Ausstellung "Beziehungsportraits"

 Lorenz Helfer Foto: Wolfgang Pohn
Fr, 24. Mai bis Fr, 23. August 2019
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10:00-11:30 und 14:00-16:30 Uhr
Erster Samstag im Monat 9:30-11:00 und 14:00-16:00 Uhr
Erster Sonntag im Monat 14:00-16:00 Uhr
Am Freitag, 9. August 2019 (K4-Nacht) zusätzlich 19:00-22:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Lorenz Helfer aus Bregenz zeigt großformatige Malerei.
Vernissage: Freitag, 24. Mai 2019, 18:30 Uhr
^
Beschreibung
Lorenz Helfer aus Bregenz zeigt in den Ausstellungsräumen des Gotischen Hauses seine zum Teil sehr großformatigen Arbeiten, in denen er sich mit Beziehungen in einem breiteren Sinn auseinandersetzt - mal leise, verspielt und zärtlich, mal drohend, gewaltig. Zwei unterschiedliche Elemente stehen in Verbindung zueinander, sollen auf die Bewegung des Partners reagieren und so eine Korrespondenz erzeugen. Was anfangs abstrakte Form war, entwickelte sich über den Umweg von Stillleben zu konkreten Objekten wie Teekannen und Sesseln – zuletzt zu Personen.

Lorenz Helfer arbeitet intuitiv, direkt, ohne Vorzeichnungen. Zitat: „In dem Moment, wo ich anfange, weiß ich nicht, was entstehen wird. Die Themen kommen zu mir. Ich werde selbst überrascht“.

Lorenz Helfer, geboren 1984 in Hohenems, studierte von 2002 bis 2007 an der Universität für angewandte Kunst in Wien Malerei. 2015 erhielt er den Förderpreis des Landes Vorarlberg.

Hinweis:

"Eine Stunde Kunst"
Mittwoch, 3. Juli 2019, 18:30 Uhr

Werk von Lorenz Helfer

^
Veranstaltungsort
Gotisches Haus
Marktstraße 32
88299 Leutkirch im Allgäu
Stadtteil: Leutkirch
^
Hinweise
Die Ausstellungsräume sind nicht barrierefrei zugänglich.

^
Veranstalter
Galeriekreis Leutkirch
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken