Ver­an­stal­tung

Dr. Ulrike Neureither-Naschold: Der Telomereffekt – der Schlüssel zu lebenslanger Gesundheit

Arzt-Patientenforum - Gesundheit im Gespräch: Dr. Ulrike Neureither-Naschold
Di, 13. November 2018
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

„Arzt-Patientenforum - Gesundheit im Gespräch“
^
Beschreibung
Über neueste Erkenntnisse zur Entstehung von Krankheit und Alter berichtet Dr. Ulrike Neureither-Naschold bei diesem Arzt-Patientenforum  in der Reihe „Gesundheit im Gespräch“. Dr Naschold ist niedergelassene Allgemeinärztin in Isny. Mit großer Begeisterung studierte sie die faszinierenden Forschungsergebnisse der australisch-amerikanischen Molekularbiologin Elizabeth Helen „Liz“ Blackburn (Jahrgang 1948). Sie eröffnen den Menschen die Möglichkeit, ihr Altern zu verlangsamen und lebendbedrohlichen Erkrankungen zu entgehen. Im Mittelpunkt der Forschungen der 2009 mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichneten Wissenschaftlerin stehen die Telomere. Telomere sind die Schutzkappen unserer Chromosomen. In dieser Funktion sind sie direkt für die Zellalterung sowie für das Entstehen vieler Krankheiten wie Krebs, Diabetes und Herzkreislaufbeschwerden verantwortlich. Das Interessante und  wirklich Neue ist: Jeder Mensch kann durch seine Lebensführung direkt auf den Zustand seiner Telomere einwirken. Das eröffnet die Möglichkeit, ein Leben lang vital zu bleiben.
 
Dr. Ulrike Neureither-Naschold referiert die Forschungsergebnisse der Nobelpreisträgerin und stellt ihren direkten Nutzen für ein gesundes und erfülltes Leben vor. Im Anschluss an den Vortrag beantwortet die Referentin Fragen der Besucher.

^
Veranstaltungsort
Bockturm und  Museum
Bocksaal
Gänsbühl 9
88299 Leutkirch im Allgäu
^
Kosten
Eintritt frei!
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
und Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken