Volltextsuche auf: https://www.leutkirch.de
Allgäu
Ortsschild Leutkirch im Allgäu mit "Kunstleitpfosten"

Stadtnachricht

Trachtenkinder als wichtiger Bestandteil des Kinderfestes


Bernhard Göser (rechts) und OB Hans-Jörg Henle (links) danken Evelyn Klotz (2.v.r.) und Angelina Leinmüller (2.v.l.) für ihren Einsatz für die Trachtenkinder. Jonathan und Amelie Weilandt (Mitte) sind zwei der 13 Trachtenkinder in diesem Jahr.

In der original Leutkircher Tracht verkaufen sie Plaketten fürs Kinderfest und begleiten die Eröffnung am Samstag und den Festumzug am Kinderfest-Dienstag.

Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und Bernhard Göser, Vorsitzender des Kinderfestausschusses, statteten kürzlich der „Garderobe“ der Trachtenkinder im Feuerwehrhaus einen Besuch ab. Dort dankten sie Evelyn Klotz und Angelina Leinmüller für ihr ehrenamtliches Engagement. Die beiden Mütter betreuen die Jugendlichen und kleiden in ihrer Freizeit die Trachtenkinder ein. In diesem Jahr sind es drei Jungs und sieben Mädchen, die diese ehrenvolle Aufgabe übernehmen.

Die Jugendlichen werden meist durch Weiterempfehlungen gefunden. Jugendliche ab 13 Jahren, die Interesse haben im nächsten Jahr Teil dieser schönen Tradition zu werden, können sich gerne beim Kinderfestausschuss melden. Die Teilnahme am Kinderfest ist eine wunderbare Gelegenheit, Teil der lebendigen Geschichte und Gemeinschaft von Leutkirch zu sein.

und Angelina Leinmüller (2.v.l.) für ihren Einsatz für die Trachtenkinder.

^
Redakteur / Urheber
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK