Volltextsuche auf: https://www.leutkirch.de
Allgäu
Ortsschild Leutkirch im Allgäu mit "Kunstleitpfosten"

Stadtnachricht

Informationen zum „Super-Wahlsonntag“ in Leutkirch


18.501 Wahlberechtige sind am kommenden Sonntag zur Wahl in Leutkirch aufgerufen. Insgesamt werden 232 ehrenamtliche Wahlhelfer in 22 Wahlbezirken und zusätzlich 7 Briefwahlbezirken im Einsatz sein. Die Wahllokale werden am Sonntag von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet sein. Briefwahlanträge können noch bis Freitagabend, 07.06.2024, 18 Uhr, persönlich im Bürgerbüro gestellt werden. Die Wahlbriefe müssen bis spätestens Sonntagabend um 18:00 Uhr im Rathaus eingeworfen werden. Wichtig: Diese können nicht in einem Wahllokal abgegeben werden.

Bisher wurden gut 4.200-mal Briefwahlunterlagen beantragt.

Auszählung

Am Wahl-Sonntag wird zunächst die Europa-, dann die OB-Wahl ausgezählt. Erste Ergebnisse der Europawahl können am Wahlabend ab etwa 18:30 Uhr unter www.leutkirch.de/wahlen  abgerufen werden. Die Ergebnisse werden dann jeweils fortlaufend aktualisiert. Das Ergebnis der OB-Wahl folgt gegen voraussichtlich 21 Uhr. Die Stimmauszählung kann auch live im Rathaus, Foyer Ebene 2, mitverfolgt werden.

Am Montag folgt dann ab 8 Uhr die Auszählung der Wahl des Kreistags, des Gemeinderats und der Ortschaftsräte. Erste Ergebnisse werden ab ca. 16 Uhr erwartet.

Am Dienstag, 11.06.2024 tritt um 17 Uhr der Gemeindewahlausschuss zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Die Sitzung findet im Historischen Sitzungssaal des Rathauses statt. Gegenstand der Sitzung ist die Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses.

^
Redakteur / Urheber
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK