Volltextsuche auf: https://www.leutkirch.de
Allgäu
Ortsschild Leutkirch im Allgäu mit "Kunstleitpfosten"

Stadtnachricht

Unternehmensbefragung startet im Rahmen "Innenstadt reloaded"


Umfrage für Unternehmen

Die Stadt Leutkirch evaluiert derzeit in Zusammenarbeit mit der imakomm AKADEMIE GmbH aus Aalen / Stuttgart im Rahmen des Projektes "Innenstadt reloaded" die Entwicklung ihrer Innenstadt. Zur Einbindung der Unternehmen in Leutkirch wird in den nächsten Wochen eine Online-Befragung aller ansässigen Betriebe aus den Bereichen Einzelhandel, Dienstleistung und Gastgewerbe im Stadtgebiet durchgeführt.

Wesentliches Ziel ist ein Überblick zu aktuellen Planungen und Flächenbedarfen der Unternehmen, individuellen Standortanforderungen und auch Bewertungen des Wirtschaftsstandortes.

Im Rahmen des Projektes „Innenstadt reloaded“ startet ab Montag, 13. März 2023 die Unternehmensbefragung in Form einer Online-Befragung, an der sich Unternehmen aus den Bereichen Einzelhandel, Dienstleistung und Gastgewerbe in Leutkirch beteiligen können. Eine breite Beteiligung der Akteure vor Ort ist für diese Strategie die wesentliche Grundlage. Daher ist es besonders wichtig, auch den Bedarf der örtlichen Betriebe sowie aktuelle Informationen zu wesentlichen Rahmenbedingungen mit zu berücksichtigen. Das Projekt verfolgt das Ziel, eine Strategie für die zukunftsfähige Aufstellung der Innenstadt zu erarbeiten.

Die Onlinebefragung für Unternehmen dauert nur ca. 5 – 10 Minuten und kann direkt unter folgendem Link erreicht werden:

www.soscisurvey.de/Leutkirch_Unternehmen

Alle Angaben der Befragungsteilnehmer werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Durchgeführt werden die Beteiligungsformate von der imakomm AKADEMIE GmbH, die mittlerweile 500 Kommunen vor allem im süddeutschen Raum in Fragen der Stadtentwicklung begleitet hat.

Zu allen einzelnen Punkten verfolgen Sie bitte die weiteren Infos in der Presse und auf den Info-Kanälen der Gemeinde. Die Stadt Leutkirch bedankt sich bereits im Voraus bei allen Teilnehmenden für Ihre Unterstützung für eine gemeinsame zukunftsfähige und erfolgreiche Weiterentwicklung von Leutkirch.

Bei Fragen zum Projekt wenden Sie sich bitte an:

Stadt Leutkirch / Wirtschaftsförderung & Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Stupka
Telefon: 07561 87-146
E-Mail: thomas.stupka@leutkirch.de

Bei Rückfragen zum Fragebogen wenden Sie sich bitte an:

imakomm AKADEMIE GmbH
Annika Dressler
Telefon: 07361 52829-17
E-Mail: dressler@imakomm-akademie.de

^
Redakteur / Urheber
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK