Volltextsuche auf: https://www.leutkirch.de
Allgäu
Ortsschild Leutkirch im Allgäu mit "Kunstleitpfosten"

Stadtnachricht

Verfügbarkeit von Glasfaserhausanschlüssen in Leutkirch


Die NetCom BW GmbH konnte die Fertigstellung des sogenannten FTTC-Breitbandnetzes in den Leutkircher Teilorten Adrazhofen, Heggelbach, Willerazhofen, Wuchzenhofen und etwas später auch in Tautenhofen vermelden. Das heißt, dort wurden die Verteilerkästen in den Wohngebieten an das Glasfasernetz der NetCom BW angebunden. Obwohl der Datentransport auf der „letzten Meile“ zum Gebäude weiterhin über die ursprüngliche Kupferleitung erfolgt, kann hier seitdem mit deutlich höheren Geschwindigkeiten im Internet gesurft werden.

In Leutkirch findet außerdem fortlaufender FTTB-Ausbau (Fiber tot he Building) statt. Das heißt, Glasfaserleitungen werden bis in einzelne Häuser verlegt. Dies geschieht beispielsweise im Rahmen anderer Baumaßnahmen der Stadt.

Die Anschaltung dieser FTTB-Anschlüsse an das NetCom BW-Netz sowie die Inbetriebnahme kann allerdings erst erfolgen, wenn die notwendige Netzdokumentation der NetCom BW vorliegt und in ihren Systemen eingepflegt ist. Da die Übergabe der Dokumentation in einzelnen Etappen erfolgt, kann es vorkommen, dass Anschlüsse, die parallel gebaut wurden, zu unterschiedlichen Zeitpunkten in Betrieb genommen werden. Auch Kundenbeauftragungen sind erst dann möglich. Jürgen Prestel, Account Manager der NetCom BW, hebt deshalb hervor: „In den vergangenen Wochen sind bei einigen Bürgerinnen und Bürger in Leutkirch und Umgebung Fragen bezüglich der Inbetriebnahme ihrer Glasfaserhausanschlüsse aufgekommen. Leider bedeutet der Abschluss der (Tief-)Baumaßnahmen nicht, dass der Glasfaseranschluss sofort aktiv und betriebsbereit ist. Vielmehr müssen die einzelnen Anschlüsse in unseren Systemen dokumentiert und auf unser Glasfasernetz aufgeschaltet werden. Mögliche Interessenten bitten wir deshalb, regelmäßig die Verfügbarkeit ihres Glasfaseranschlusses in der Verfügbarkeitsabfrage auf unserer Webseite zu überprüfen. Sobald alle Informationen in unseren Systemen eingepflegt und geprüft sind, können dort Informationen zu den verfügbaren Produkten abgerufen und direkt online bestellt werden.“

Die Verfügbarkeitsabfrage ist unter https://order.netcom-bw.de/verfuegbarkeit/anfrage zu finden. Voraussichtlich Ende des Monats wird hier ein weiteres Paket an Glasfaserhausanschlüssen freigeschalten werden. Für alle anderen Fragen zum Ausbaustatus für Glasfaserhausanschlüsse stehen auch die Verantwortlichen der Stadt Leutkirch gerne zur Verfügung.
^
Redakteur / Urheber
NetCom BW GmbH
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK