Stadtnachricht

Bocksaal wegen Bauarbeiten vorübergehend nicht nutzbar


Da der Bocksaal derzeit, coronabedingt, ohnehin nur in geringem Umfang belegt werden kann, wurde entschieden die Maßnahmen schnellstmöglich durchzuführen.

Als Folge kann der Bocksaal vorübergehend nicht genutzt werden. Bereits dort geplante Veranstaltungen werden in anderen Räumlichkeiten verlegt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Anfang 2021 abgeschlossen sein. Nicht betroffen ist das Museum im Bock. Hier gelten die üblichen Öffnungszeiten.
^
Redakteur / Urheber