Stadtnachricht

Sanierungsgebiet "Entlang der Eschach": Bürger werden informiert


In der Festhalle wurden Bürger und Eigentümer über die städtebauliche Erneuerungsmaßnahme "Entlang der Eschach" informiert.

Neben einer Vorstellung der Sanierungsziele und der Bedeutung des Sanierungsgebiets für Eigentümer, wurden den Interessierten auch die geltenden Förderrichtlinien für die Förderung privater Vorhaben erläutert.

Das städtebauliche Erneuerungsgebiet „Entlang der Eschach“ wurde in das Bund-Länder-Programm Soziale Stadt (SSP) aufgenommen. Mit diesem Sanierungsgebiet soll an die erfolgreich durchgeführten Sanierungsmaßnahmen in Leutkirch angeknüpft werden.

Aktuell stehen Finanzhilfen des Bundes und des Landes in Höhe von 1 Mio. EUR für private und öffentliche Maßnahmen zur Verfügung. Der Leutkircher Gemeinderat hat im Juni 2017 die Vorbereitenden Untersuchungen zum städtebaulichen Erneuerungsgebiet „Entlang der Eschach“ beschlossen. Im Anschluss daran hat die Verwaltung in enger Zusammenarbeit mit der Kommunalentwicklung aus Stuttgart vorbereitende Untersuchungen durchgeführt. In der Gemeinderatssitzung am 11.11.2019 wurden die Ergebnisse der Untersuchungen vorgestellt und das Sanierungsgebiet förmlich festgelegt.

Weitere „sanierungswillige“ Eigentümer im Sanierungsgebiet erhalten Informationen bei der Stadtverwaltung Leutkirch, Herr Roland Braun, Tel. 07561 87-157.

^
Redakteur / Urheber