Stadtnachricht

Upcycling Leutkirch-Taschen: Echte Unikate für einen bunten Sommer


Upcycling Leutkirch-Taschen: Echte Unikate für einen bunten Sommer

Die Stadt Leutkirch nutzt die Möglichkeit des Upcyclings (Wiederverwertung) für ihre Werbebanner. Die großflächigen PVC-Banner, die das Jahr über an der Allgäuallee, der Zufahrtsstraße zu Center Parcs Park Allgäu und anderen Stellen der Stadt hängen, erfahren dadurch eine sinnvolle zweite Verwendung. Die von der Touristinfo Leutkirch entwickelten Banner informieren Bürger, Gäste und Besucher über Veranstaltungen und Ausflugziele in der Region.
 
Nach dem Abhängen werden die robusten Planen zum Nähwerk der Stiftung Liebenau gebracht. Sie werden gründlich gereinigt und anschließend von Menschen mit Unterstützungsbedarf in liebevoller Handarbeit zu großen Tragetaschen und kleineren Kulturbeuteln umgenäht.
 
Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit setzt die Stadtverwaltung damit ein Zeichen gegen Ressourcenverschwendung und hofft, dass sich sowohl die Leutkircher als auch die Gäste und Besucher über die bunten Unikate freuen. Die bunten Taschen überzeugen neben einzigartigem Leutkircher Design und robuster Verarbeitung auch mit leicht abwaschbarem Material und liebevollen Details, wie ein Karabinerhaken zum Einhängen einer kleineren Tasche oder eines Schlüsselbundes.
 
Die große Tragetasche trägt den Namen „Frida“ und eignet sich als Bade- oder Einkaufstasche, aber auch als schickes Accessoire für den Stadtbummel. Der Kulturbeutel „Cosima“ bietet Platz für Kleinigkeiten wie Handy oder Handcreme.
Sie sind für das System des „bag in bag“ (Beutel in Beutel) gedacht und so gefertigt, dass sie sowohl farblich als auch vom Design kombinierbar sind.
 
Die limitierte Auflage wird ab sofort und nur so lange der Vorrat reicht in der Touristinfo Altstadt, Marktstraße 32, verkauft. Der Preis für die große Tasche beträgt 24,95 Euro, während die Kleine für 14,95 Euro zu erwerben ist. Der Vorteilspreis für beide Taschen zusammen liegt bei 34,95 Euro.
^
Redakteur / Urheber