Stadtnachricht

Übung der Bundeswehr


Die Bundeswehr aus Pfullendorf führt in der Zeit vom 02.12.2018 bis 06.12.2018 eine Übung „ILLERSPRUNG“ im Rahmen des Trainings SERE-C SpezKr durch. An der Übung nehmen ca. 75 Soldaten, 15 Radfahrzeuge und 5 Luftfahrzeuge teil.

Übungsraum:

Oberdischingen – Weissenhorn – Unterroth – Laupheim – Aulendorf – Leutkirch – Memmingen – Krauchenwies – Pfullendorf – Burgrieden – Dietenheim – Ummendorf – Erlenmoos, Berkheim – Heimertingen – Tanweiler – Haidgau – Bad Wurzach

Im gesamten Übungsraum ist mit Außenlandungen und Verwendung von Signalrauch zu rechnen.

^
Redakteur / Urheber