Ver­eine und Or­ga­ni­sa­ti­onen

Lions Club Leutkirch

Lions International
Lindauer Straße 9
87700 Memmingen

Vorsitzende(r):
Herr Hendrik Blasen
08331 9417601
^
Vereinsporträt

Der Lions Club Leutkirch ist Teil der Organisation Lions Clubs International mit heute 1,4 Millionen Mitgliedern. Schon 1917 gegründet, stellt Lions heute den weltweit größten Verbund von Service Clubs dar, dessen jährliche Spenden für Hilfsprojekte aller Art weit über einer Milliarde Euro liegen. In Deutschland gibt es derzeit über 1.500 Clubs mit ca. 50.000 Mitgliedern.

Der Leutkircher Club, dem aktuell 34 Freundinnen und Freunde angehören, wurde 1965 gegründet. Über die Weltorganisation mit Sitz in den USA ist er in internationale Programme eingebunden, derzeit vor allem in die Hilfe für Sehbehinderte und Blinde.

Seit Beginn engagiert er sich aber auch für soziale Belange in der Region, unter anderem unterhält er seit Jahrzehnten eine dauernde Beziehung zum Stefanuswerk Isny. Mitte der 1990er Jahre wurde ein mittlerweile über die Grenzen Leutkirchs hinaus bekannter Flohmarkt ins Leben gerufen, dessen Erlös vor allem in Hilfsprojekte in der Region fließt. So wurden in den letzten Jahren jeweils rund 12.000 Euro allein für Schulen und Kindergärten in Leutkirch und Bad Wurzach mit Schwerpunkt Sprachförderung gespendet. Auch Benefizkonzerte haben in jüngster Zeit dazu beigetragen, kurzfristig und unbürokratisch helfend immer dort einspringen zu können, wo das soziale Netz gerade nicht oder noch nicht greift.

Seit 1965 besteht eine Partnerschaft mit dem Lions Club Grenoble-Vercors. Jährliche Treffen im Wechsel zwischen Südfrankreich und dem Allgäu sorgen für einen intensiven Austausch im Geiste der deutsch-französischen Freundschaft.

^
regelmäßige Termine

Lions Flohmarkt:

Immer am letzten Juni-Wochenende (Samstag und Sonntag jeweils 09:00 – 18:00 Uhr) im Hasenheim/Krählohsiedlung Leutkirch.

2020 coronabedingt ausgefallen!

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Lions Club Leutkirch« verantwortlich.