Bebauungsplan

Bebauungsplan Urlau-Süd

Südlich des Oberen Dorfweges in Urlau befindet sich eine städtische Fläche, die im genehmigten Flächennutzungsplan als geplante Wohnbaufläche dargestellt. ist.

Das Gebiet befindet sich am südlichen Rand des Ortsteils Urlau. Im Norden grenzt das Wohngebiet Oberer Dorfweg an. Die Flächen westlich davon sind durch eine gemischte Nutzung mit landwirtschaftlichen und nicht störenden Handwerksbetrieben geprägt.Südlich schließen sich landwirtschaftliche Grünlandflächen an. Im Osten wird das Gebiet durch die aufgelöste Bahntrasse nach Isny begrenzt.

Übersichtslageplan

Zur Schaffung von zusätzlichem Wohnraum wurde für diese Fläche ein Bebauungsplan aufgestellt.


Der Gemeinderat hat am 25. Januar 2016 die Aufstellung des Bebauungsplans beschlossen.

Am 25. Juli 2016 hat er den Entwurf des Bebauungsplans gebilligt und seine förmliche Auslegung beschlossen.

Der Gemeinderat hat am 24.04.2017 den Bebauungsplan als Satzung beschlossen.

Mit der ortsüblichen Bekanntmachung vom 29.05.2017 wurde der Bebauungsplan rechtsverbindlich.
^
Gültigkeit
Rechtswirksam seit 29.05.2017
^
Download