Stadtnachricht

Kinderfest: Förderverein freut sich über Spenden


Der Förderverein des Kinderfestes Leutkirch im Allgäu e.V. übernimmt die Kosten für den Umzug, die Kostüme, die Festwagen und Gespanne, für die Spiele auf der Wilhelmshöhe, für das Kasperle- sowie für das Kinderfest-Theater. Dabei sind die Einnahmemöglichkeiten begrenzt und der Förderverein ist deshalb auf Spenden angewiesen.

Der Förderverein freut sich auch in diesem Jahr wenn das Kinderfest durch Spenden unterstützt wird. Eingezahlt werden können die Gelder auf die Konten des Fördervereins bei der Kreissparkasse Ravensburg (IBAN: DE09 6505 0110 0101 0225 09, BIC: SOLADES1RVB) und bei der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (IBAN: DE77 6509 1040 0020 9990 03, BIC: GENODES1LEU).

Spendenbescheinigungen werden nach dem Kinderfest automatisch zugeschickt. Selbstverständlich sind Sachspenden ebenfalls willkommen. Diese können im Rathaus, Verwaltungsgebäude Gänsbühl, Zimmer 12, abgegeben werden.

Alle Spender werden nach dem Kinderfest ohne Betragsangabe in der Schwäbischen Zeitung veröffentlicht.
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
Stadt Leutkirch
  • SocialShare

  • Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu
  • Marktstraße 26
  • 88299 Leutkirch im Allgäu
  • Telefon +49 (0) 7561 87-0
  • info@leutkirch.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK