Stadtnachricht

Spatenstich für Wohnbaugebiet Urlau Süd


Erster Spatenstich für neues Urlauer Wohnbaugebiet

Mit einem symbolischen ersten Spatenstich haben am 6. Juli 2017 Vertreter der Baufirma Max Wild, der planenden Ingenieurbüros ABU GmbH und Fassnacht Ingenieure GmbH, sowie Mitarbeiter der Stadtverwaltung Leutkirch die Erschließungsarbeiten offiziell beginnen lassen.

Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und Ortsvorsteher Alois Peter sehen in dem neuen Baugebiet einen wichtigen Schritt für die künftige Entwicklung von Urlau. „Mit dem Neubeugebiet werden viele neue, junge Familien nach Urlau kommen – darauf freuen wir uns“, so Ortsvorsteher Peter.

Das neue Wohnbaugebiets erstreckt sich über 1,03 ha und beinhaltet insgesamt 16 Grundstücke – die allerdings alle bereits vergeben wurden oder reserviert sind. Insgesamt fallen für die Erschließung Kosten in Höhe von etwa 500.000 Euro an. Die Bauzeit beträgt voraussichtlich 3 Monate.
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
Stadt Leutkirch
  • SocialShare

  • Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu
  • Marktstraße 26
  • 88299 Leutkirch im Allgäu
  • Telefon +49 (0) 7561 87-0
  • info@leutkirch.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK