Volltextsuche auf: https://www.leutkirch.de
Allgäu
Bienenkästen

Bienenkästen/Colour Boxes

Bettina Bürkle

Bettina Bürkle beschäftigt sich mit der Wahrnehmung von Farbe, Licht und Raum. Häufig nimmt sie in ihren Arbeiten Be - zug zu Architektur. Seit vielen Jahren arbeitet sie mit Acryl - glas. Es entstehen „Schiebeobjekte“, deren transparente, far - bige Gläser verschiebbar sind und damit ihre Ansicht verändern können. Andere Arbeiten beziehen sich auf die Landschaft, so auch die Außenarbeit in Leutkirch. „Colour Boxes / Bienenkästen“ ist abstrakt und minimalistisch, die Skulptur besteht aus mehreren stark farbigen, monochromen Kästen, die, auch wenn sie nicht funktional sind, an Bienenkästen erinnern. Die Arbeit stellt Fragen, sie kann auf die Gefahr des Ver - schwin dens der Insekten hinweisen. Mit einer Million Spezies sind die Insekten die artenreichste Tiergruppe der Welt, doch der Bestand ist in den letzten Jahrzehnten extrem zurückgegangen. Es geht dabei v.a. um die wichtige Rolle, die Bienen und andere Insektenbestäuber beim Erhalt der Biodiversität spielen. Die Bienen stehen für das Spannungsfeld von Zivili - sation und Natur, für den gemeinsamen Lebensraum und die Erhaltung der Natur.

Bienenkästen/Colour Boxes

Material: Aluminium, Autolack

Entstehungsjahr: 2020

Größe: 5 große Kästen à 70 x 50 x 65 cm, 5 kleine Kästen à 55 x 45 x 60 cm

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK