Genussmarkt & Markt für Selbstgemachtes

Der Markt für Handwerk & Genuss. Neudeutsch würde man „streetfood & handcraft market“ sagen. Kulinarisch, handwerklich, genüsslich lautet unser Motto. An verschiedenen Ständen erleben Sie selbst gemachte Gaumengenüsse von verschiedensten regionalen Anbietern.

Zum Gleichessen, zum mit nach Hause nehmen - einfach zum Genießen. Freuen Sie sich auf Allgäuer Spezialitäten, orientalisches Essen, ofenwarmes Holzofen-Brot, frischen GenussKaffee, französische Crepes und leckeren Landfrauenkuchen. Probieren sie feine Weine, gaumenschmeichelnden Schnaps und das neue Urlauer Bier.

Kunsthandwerker, Mächler und Bastler
Neben den Gaumenfreuden präsentieren Kunst-Handwerker, Mächler und Bastler selbstgemachte und selbstentworfene Dinge des Lebens: Taschen, Töpferwaren, Bio-Kleidung, Schmuck, Korbwaren, Möbel u.v.m. Im Hirschstadel, im Biergarten und auf dem Dorfplatz herrscht ein buntes Treiben. Kinder genießen den Spielplatz, der Papa steht am Bierstand und die Mama stöbert durch die Schnäppchen des Tages. Unser historischer Dorfladen ist auch geöffnet.

Bei Sonne und bei Regen
Der Markt findet bei jedem Wetter statt – große Bereiche des Marktes sind überdacht. In den vergangenen Jahren hat die Veranstaltung übrigens noch „Dorfflohmarkt & Markt für Selbstgemachtes“ geheißen. Flohmarktstände gibt es auch noch ein paar wenige, aber der Schwerpunkt liegt in Zukunft auf Handwerk & Genuss. Packen Sie Ihre ganze Familie ein und bringen Sie einen großen Hunger mit.

Der Allgäuer Genussmarkt findet dieses Jahr am 25.05.2020 statt!

Weitere Informationen unter Allgäuer Genussmarkt.